Herzlich willkommen in Randegg / Süddeutschland

Zwischen Gottmadingen und Gailingen, nur wenige Autominuten vom schönen Hochrhein entfernt, liegt die Hegaugemeinde Randegg.

 

 

Ihre  Markenzeichen sind

das Schloß Randegg, in welchem auch der Expressionist Otto Dix eine zeitlang lebte, und wo heute alle zwei Jahre die im In - und Ausland viel beachtete Kunstausstellung Experimentell stattfindet.

und die über weite Grenzen bekannte Ottilienquelle mit ihrem, durch die Vulkanregion geprägten, Mineralwasser von höchster Reinheit.

 

Seit mehr als 300 Jahren war Randegg die Heimat einer grossen Jüdischen Gemeinde. Dem aufmerksamen Beobachter begegnen hier viele Spuren jüdischen Lebens.